5710 Kaprun - Austria - Schloßstraße 32
47.27257°N 12.76597°E
ANFAHRT und KONTAKT

auf etwa 1.400 m² Ausstellungsfläche

Vötters Oldtimer-Museum in Kaprun

Vötter's Oldtimer-Museum in Kaprun - Zell am See Erleben Sie die Faszination vergangener, aber nie erloschener automobiler Träume.

Gästestimmen

Angelique angelique1968@outlook.com http://www.allesoverhondenrassen.nl
2019-01-21 04:36 PM
Sehr schönes Museum für Oldtimer-Fans! Respekt! und Macht weiter so!
John jeangrosu@xrhome.info https://dronexpro.review
2019-01-14 07:22 PM
Nice old models.
wallviews wv@wallviews.com https://wallviews.com/
2018-12-27 09:05 AM
Amazing place to see! Will be back soon :) Thank You!
Barbara Barbarahutte@gmail.com https://www.auroracheats.com
2018-08-02 12:33 PM
Love the museum, will come back soon!
Kim kimyy@live.nl https://www.allesoverbrillen.nl
2018-06-27 09:41 AM
Starke Seite. Besonders die Videogalerie ist super. Habe mich schon lange nicht mehr so gut unterhalten gefühlt.
Chamoine Poujade Fatpac@yandex.com http://agencenetref.canalblog.com/
2018-06-24 07:46 PM
Thanks a lot for your Museum, you did an amazing place here.
Didier didier@didiersuper.info http://www.untapisdecourse.com/klarfit-pacemaker-x
2018-05-29 02:07 PM
Great site. Thanks
Fleur fleuriel@gmail.com http://www.allesoverbrillen.nl
2018-04-17 01:00 PM
War einen guten zeit, danke dir!
Lukas lukasrottenberg@web.de http://www.schuhemitrollen.eu/
2017-09-20 09:21 AM
Die Videogalerie ist der Hammer. Vielen Dank für diese geniale Seite.
Floyd mail@gmail.com http://music-paradise-pro-downloader.mobi/music-pa
2017-09-13 01:39 PM
I really liked it, because it's very interesting


 
1-10 von 119

Christine Schweinöster (regionale Journalistin):


„Hier zeigt er 200 Exponate aus ganz Europa. Darunter sind viele Fahrzeuge des kleinen Mannes aus den 1950er – 70er-Jahren: der Renault 4CV – das französische „Cremeschnittchen“ – ebenso wie der italienische Fiat 500; der holländische Kleinwagen DAF und der Trabant aus DDR-Zeiten; der schwedische Saab und der englische Austin A30. Und natürlich Fabrikate des Wirtschaftswunderlandes Deutschland, wie der Messerschmitt Kabinenroller – genannt der Düsenjäger der Landstraße – oder das geliebte Goggomobil. Ebenso der skurrile Zündapp-Janus-Wagen, diese lärmende Blechbüchse mit dem Motor in der Mitte. Die Rückbank war umgekehrt eingesetzt, damit alle vier Insassen freien Blick hatten. „Vorn protzen, hinten kotzen“, reimte der Volksmund.“
 

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung unserer Webseite www.oldtimer-museum.at stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr dazu unter Impressum.
Akzeptieren